{ font-family: Arial; font-size: 1px; color: #000000; background-color: #ffffff; cursor:crosshair; scrollbar-arrow-color: #990000; scrollbar-base-color: #000000; scrollbar-track-color: #000000; scrollbar-face-color: #000000; scrollbar-highlight-color: #990000; scrollbar-3dlight-color: #000000; scrollbar-darkshadow-color: #000000; scrollbar-shadow-color: #000000;} a:link { font-weight:italic; color: #000000} a:visited { font-weight: italic; color: #000000} a:hover { text-decoration: underline; color: #ffffff} a:active { text-decoration: underline; color: #000000} b {color: #ffffff;} i {color: #ffffff;} u {color: #ffffff;} s {color: #ffffff;} Designed by Mark

Wie bekomme ich Typen ab?

also. Das ist gar nicht so schwer.
Als erstes geht man zu nem Haarshop und kauft sich Farbe für die haare und färbt diese sich blond. Egal ob diese einem steht oder nicht, den Typen fällt das gar nicht auf und lenkt von Akne und Gesichtskatastrophen ab.
Dann kauft man sich hohe Schuhe auf denen man nicht laufen kann. Typen stehn da voll drauf wenn man durch die Stadt torkelt, die haben ein fable für gehbehinderte, das gibt Pluspunkte.
außerdem sollte man immer 2cm dick make up auftragen, das macht einen strahlenden taint. Dann noch 1cm rouge, das sieht nämlich niedlich aus und hat diesen rote-bäckchen Effekt.
Und beim schminken immer im Hinterkopf behalten: lieber zu viel als zu wenig.
Dann zieht man am besten keinen BH an oder ihn gleich übers top.
Und am besten zu jeder Tageszeit und überall hin so prepariert rumlaufen und man wird angesprochen, garantiert






Gratis bloggen bei
myblog.de